21.-24.06.2018: Wildspitze & Co – Leichte bis mittelschwere Hochtouren in den Ötztaler Alpen

Tourbeschreibung: Diese Tour wird als Gemeinschaftstour durchgeführt. Die Teilnahme ist nur für Mitglieder des DAV möglich und geschieht eigenverantwortlich. Die Teilnehmer bestätigen mit ihrer schriftlichen Anmeldung, dass sie die Anforderungen der Tour erfüllen.

Aus organisatorischen Gründen oder natürlich wetterbedingt können sich Änderungen ergeben.

Bis zu drei Hochtouren von der Vernagthütte ausgehend auf umliegende Dreitausender. Parken kann man in Vent, im hinteren Ötztal. Treff ist am 21.06.2018 im Laufe des Vormittages auf der Vernagthütte (2755m). Von dort gehen wir auf einen der umliegenden Gletscher und üben das Bewegen auf dem Gletscher sowie Spaltenbergung.

Am 22.06.2018 werden wir bei frühem Start den Fluchtkogel (3494m) überschreiten.

Am 23.06.2018 Überschreitung der Wildspitze (3768m).

Am 24.06.2018 Aufstieg zur Hochvernagtspitze (3535m). Diese Tour ist nur optional, da dieses der Heimreisetag ist (wird spontan entschieden).

Für die Touren sind eine gute Kondition und die Teilnahme in der Alpingruppe erforderlich. Das Beherrschen der Spaltenbergung ist Voraussetzung, wird aber in der Alpingruppe geübt.

Einschätzung der Tour gemäß unseren Tourenanforderungen :

Anforderungen Kondition ***

Anforderung pers. Können ***

Teilnehmer : maximal 4

Tourengebühr: 120,-€ / Person

Anmeldung bis spätestens 31.03.2018

Tourenbegleiter: Christian Koch und Edgar Urbschat

 

 

Beate Lippert

Beate Lippert

Vorsitzende bei DAV Lippe-Detmold
Ich engagiere mich seit 30 Jahren für die Sektion hier im schönen Lippe. Seit 2002 bin ich als zweite Vorsitzende aktiv, und seit 2017 nun auch die Vorsitzende unserer Sektion.
Beate Lippert