Grundlegende Techniken für Bergsteiger (12.01.2017)

Grundlegende Techniken für Bergsteiger (12.01.2017)

Es werden in 10 stattfinden Terminen grundlegende Kenntnisse vermittelt, die ein verantwortungsbewusster Bergsteiger und Kletterer in alpiner Umgebung beherrschen sollte. Angesprochen sind alle Leute die eigenverantwortlich im Gebirge unterwegs sein wollen. Nach Abschluss der Reihe ist eine gemeinsame Fahrt ins Karwendel oder ins Stubaital geplant. Interessierte melden sich bitte bei Michael Hettler.

Inhalt der ersten drei von zehn Terminen:

  1. Gehen in weglosem Gelände  Tourenplanung  Orientierung  Erste Hilfe am Berg
  2. Begehung von Gletschern  Spaltenrettung  Selbst- und Kameradensicherung
  3. Standplatzbau   Klettern in Seilschaft.

Weiterlesen

Ausbildung Hallenklettern Toprope Spätsommer/ Herbst 2015

An jeweils 4 Tagen sollen diese Intensivkurse die Techniken und Grundlagen des Sportkletterns vermitteln und auf den Erwerb des Kletterscheins im Top-Rope abzielen. Der Kletterschein ermöglicht den Interessierten die Kletterwand auch zu den offenen Trainigszeiten selbstständig nutzen zu können.

Der nächste Toprope Kurs soll im Spätsommer/ Herbst stattfinden. Der Start ist für Dienstag den 20. Oktober 2015 angedacht.

Weiterlesen

Ausbildung von der Halle an den Fels

Im Rahmen einer Ausbildung über mehrere Wochen
soll allen interessierten Kletterern, die bislang „ nur“ an Kunstwänden in der Halle geklettert sind, die Möglichkeit eröffnet werden, auch am Fels und im alpinen Gelände zu klettern. Felsklettern in der Natur ist wunderschön, unterliegt aber anderen Gesetzmäßigkeiten als das Klettern in der  Halle. In Theorie und Praxis soll jeder Einzelne die Fähigkeit erlangen, „draußen“ sicher unterwegs zu sein.

Weiterlesen