19. – 22.07.2018: Alpines Klettern in den Lechtaler Alpen

Tourbeschreibung: Diese Tour wird als Gemeinschaftstour durchgeführt. Die Teilnahme ist nur für Mitglieder des DAV möglich und geschieht eigenverantwortlich. Die Teilnehmer bestätigen mit ihrer schriftlichen Anmeldung, dass sie die Anforderungen der Tour erfüllen.

Aus organisatorischen Gründen oder natürlich wetterbedingt können sich Änderungen ergeben.

Unser Stützpunkt wird wieder die Steinseehütte sein. In der Umgebung gibt es an Steinkaarturm, Parzinnturm, Spiehlerturm und Schneekarle diverse Möglichkeiten für gut abgesicherte Mehrseillängenrouten im Schwierigkeitsgrad III – V.

Anforderung Kondition: **
Anforderung pers. Können: **** / Sicherungstechnik für alpine Mehrseillängenrouten
(Standplatzbau, Legen von mobilen Zwischensicherungen, Abseilen, erste Erfahrung im Fels)
In der Alpingruppe üben wir gemeinsam die nötigen Techniken für diese Tour,
aus diesem Grund sollten Interessierte vorher daran regelmäßig teilnehmen.

Beginn: Donnerstag, morgens auf der Hütte – Ende: Sonntag Nachmittag

Teilnehmer: 4 bis max 6

Tourengebühr: 90,-€ / Person,(zzgl. Kosten für Fahrt, Unterkunft und Verpflegung)
Ausrüstungslisten: A + D

Anmeldung bis 31.03.2018

Tourenbegleiter: Edgar Urbschat

 

Beate Lippert

Beate Lippert

Vorsitzende bei DAV Lippe-Detmold
Ich engagiere mich seit 30 Jahren für die Sektion hier im schönen Lippe. Seit 2002 bin ich als zweite Vorsitzende aktiv, und seit 2017 nun auch die Vorsitzende unserer Sektion.
Beate Lippert