[Aktion sicher klettern]: Die 10 Hallen-Kletterregeln

Im Rahmen der Aktion sicher klettern hat der Alpenverein 10 Regeln für das Klettern in Hallen heraus gegeben.

Diese sind:

  1. Sturzraum freihalten
  2. Kein Toprope an einzelnen Karabiner
  3. Pendelgefahr beachten
  4. Nie Seil auf Seil
  5. Vorsicht beim Ablassen
  6. Partnercheck vor jedem Start
  7. Im Vorstieg direkt einbinden
  8. Sicherungsgerät richtig bedienen
  9. Alle Zwischensicherungen einhängen
  10. Zwischensicherungen nicht überstreckt einhängen

 

Den Flyer dazu könnt ihr hier runterladen: Die 10 Hallen-Kletterregeln.pdf

Sebastian Stake

Sebastian Stake

Familiengruppenleiter bei DAV Lippe-Detmold
Seitdem ich Ende 2014 eine Familiengruppe beim DAV übernahm engagiere ich mich in der Sektion Lippe-Detmold. Seit 2016 kümmere ich mich zusammen mit einem Team um die Öffentlichkeitsarbeit, wobei mein Fokus auf der Website liegt. Von 2017 an bin ich zusätzlich auch Materialwart, im Bereich des Sportkletterns, unserer Sektion. Ich selbst klettere, wenn auch mit längerer Pause, schon seit 2004. Da ich selbst noch studiere bin ich auch Ansprechpartner der Kooperation mit dem ASTA, welche Klettern in ihr Sportangebot aufgenommen haben.
Sebastian Stake