Vorstandswahl und Mitgliederehrung auf der Versammlung

Bei unserer vergangenen Mitgliederversammlung hat es Veränderungen bei der Wahl der Vorstandsmitglieder gegeben. Zunächst an dieser Stelle sei noch einmal ganz herzlicher Dank an Uwe Langschwager und Heinz-Adolf Bokel ausgesprochen. Fünfzehn Jahre leitete Uwe Langschwager die DAV-Sektion Lippe Detmold, wobei die Jahre nicht mitgezählt wurden, in denen Uwe mit einer anderen Funktion betraut war. An seiner Seite, Heinz-Adolf Bokel der seit siebzehn Jahren die Kasse des Vereins verwaltete. Auch Wolfgang Mensching hat das Amt des Schriftführers abgegeben, aber für die Mitgliederverwaltung steht er weiterhin zur Verfügung.

Bevor jedoch zur Wahl geschritten werden konnte standen noch Mitgliederehrungen und die Rechenschaftsberichte des bisherigen Vorstandes auf der Tagesordnung.

Für vierzigjährige Treue dankte der Vorsitzende Uwe Langschwager Hartwig und Ingrid Köster (li) sowie Martha und Peter Reinhardt (re). Seit fünfundzwanzig Jahren dabei sind Wolfgang Kramer und Bruno Büker (hinten links). Kurzweilig, unterlegt mit zahlreichen Fotos, berichteten die einzelnen Ressortleiter von Ihrer Vereinsarbeit im vergangenen Jahr. Nach dem Kassenbericht beantragten die Revisoren die Entlastung des Gesamtvorstandes.

Im Anschluss fanden die Wahlen des neuen Vorstands statt. Dieser setzt sich folgendermaßen zusammen:

Erste Vorsitzende: Beate Lippert (bisherige Stellvertreterin)
Zweiter Vorsitzender: Matthias Eickhoff (Neuwahl)
Schatzmeisterin: Renate Koralewicz (Neuwahl)
Schriftführerin: Marion Huneke (Neuwahl)
Jugendvertreter: Manuel Schäfer (bestätigt)
Beisitzer: Jörn Führing und Michael Hettler (bestätigt)

Die Mitgliederverwaltung wird weiterhin von Wolfgang Mensching geführt. Uwe Langschwager wurde von Monika Haas zum Ehrenvorsitzenden vorgeschlagen und er hat dieses Amt angenommen.

Im Beirat ist nun auch nicht mehr Bernd Richter für unseren „Bergspiegel“ zuständig, sondern diese Funktion haben Inga Sieweke und Sebastian Schamschat mit Unterstützung von Mathias Stein und Sebastian Stake vorläufig übernommen, wobei der Aufgabenbereich auf die Öffentlichkeitsarbeit ausgeweitet wird. Das Layout der Hefte wird weiterhin Christian Richter übernehmen. So haben wir zusammen mit den übrigen Beiratsmitgliedern einen kompletten Vorstand, der sich als Team um die Belange der Sektion kümmert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sebastian Stake

Sebastian Stake

Familiengruppenleiter bei DAV Lippe-Detmold
Seitdem ich Ende 2014 eine Familiengruppe beim DAV übernahm engagiere ich mich in der Sektion Lippe-Detmold. Seit 2016 kümmere ich mich zusammen mit einem Team um die Öffentlichkeitsarbeit, wobei mein Fokus auf der Website liegt. Von 2017 an bin ich zusätzlich auch Materialwart, im Bereich des Sportkletterns, unserer Sektion. Ich selbst klettere, wenn auch mit längerer Pause, schon seit 2004. Da ich selbst noch studiere bin ich auch Ansprechpartner der Kooperation mit dem ASTA, welche Klettern in ihr Sportangebot aufgenommen haben.
Sebastian Stake